VORSCHAU
PRESSETERMINE
Tanzbar Gerard
19.04.2014 00:00
Extavium - Das wissenschaftliche Mitmachmuseum
20.04.2014 00:00
Osteria Allora art.wallensteinplatz
20.04.2014 00:00

AKTUELLES PRESSEFOTO

IR Nachrichten
17.04.2014 11:00 PHOTON ENERGY INVESTMENTS N.V.
17.04.2014 08:00 BENE AG
16.04.2014 18:15 Hypo Alpe-Adria-Bank International AG


WETTER
Graz: wolkig
15°
Innsbruck: sonnig
15°
Linz: wolkig
13°
Wien: wolkig
14°
© wetter.net

Stadtname / PLZ

AKTIENKURSE
 
BUSINESS
Di, 09.11.2010 08:00
Meldung drucken Artikel weiterleiten
pts20101109007 Handel/Dienstleistungen, Unternehmen/Finanzen
Pressefach Pressefach

Risikomanagement - Schein oder Sein?

75 Prozent der KMUs haben keine Risikopolitik definiert
Mag. Eva Gasser
Mag. Eva Gasser
[ Fotos ]

Wien (pts007/09.11.2010/08:00) - Erschreckendes Umfrageergebnis: Für über 60% der Klein- und Mittelunternehmen (KMU) ist Risikomanagement nach wie vor kein Thema! Euro Risk hat mit Unterstützung von customer care solutions eine Studie im Bereich der österreichischen KMUs durchgeführt. Das Ergebnis ist alarmierend!

* 62% der Befragten haben keinen Risikomanagement-Verantwortlichen,
* 75% haben keine Risikopolitik definiert,
* Ein Drittel der Verantwortlichen prüft weder Qualität, noch Wirksamkeit des Risikomanagements.
* Die Hälfte der Verantwortlichen fühlt sich nicht verpflichtet, gesetzliche Vorgaben oder bestehende Standards im Risikomanagement einzuhalten,
* Kaum ein Unternehmen hat eine wirksame Notfallhotline!

Ein klarer Trend ist erkennbar: Risikomanagement bekommt auch bei KMUs einen immer höheren Stellenwert - von der Definition eines Verantwortlichen hin zu einem funktionstüchtigen unternehmensweiten Risikomanagement ist es jedoch noch ein langer Weg. Das Ziel, durch das Management der eigenen Risiken den Unternehmensfortbestand zu sichern, scheint derzeit noch mehr Schein als Sein...

Für Details zur Gesamtstudie stehen wir gerne zur Verfügung!

Kontaktieren Sie bitte:
Mag. Eva Gasser, Managing Partner
Euro Risk GmbH, Wien
T +43 (0)660 520 1650
eva.gasser@euro-risk.at
http://www.euro-risk.at

Ferdi Akdag, Geschäftsführer
customer care solutions
T +43 (0)664 325 4075
ferdi.akdag@customercare-solutions.at
http://www.customer-care-solutions.at

Die Euro Risk ist ein international tätiges Beratungsunternehmen. Die Risikomanager der Euro Risk verfügen über ausgezeichnete Kompetenzen und Erfahrungen in den vielseitigen Anwendungen des Risikomanagements. Wir befähigen Menschen und Organisationen, bestmöglich mit Chancen und Risiken umzugehen.

customer care solutions ist ein international tätiger Serviceanbieter rund um Assistance und Notfallmanagement und vertreibt unter der Marke SAFE company operative Services zur Unterstützung des Risk Managements von Unternehmen. Durch Vorsorge und professionellen Umgang mit und schnelles Agieren bei Notfällen hilft customer care solutions Schäden zu minimieren und zu verhindern.

(Ende)

Aussender: customer care solutions - call center Betriebs GmbH
Ansprechpartner: Leopold Reithner
Tel.: +43 1 40 190 - 189
E-Mail:
Website: www.customer-care-solutions.at
customer care solutions - call center Betriebs GmbH
   
Wie fanden Sie diese Meldung?
Weitersagen
likes dislike Share Share |
Social Media
ETARGET

FOCUSTHEMA


SPECIALS


Werbung
middleAdvertising