VORSCHAU
PRESSETERMINE




WETTER
Graz: sonnig
26°
Innsbruck: sonnig
32°
Linz: sonnig
28°
Wien: sonnig
28°
© wetter.net

Stadtname / PLZ

AKTIENKURSE
 
LEBEN
Do, 27.04.2006 15:30
Meldung drucken Artikel weiterleiten
pts20060427041 Medien/Kommunikation, Medizin/Wellness
Pressefach Pressefach

Netzhautzellen bessern Parkinson

Erfolgreicher als Stammzell-Transplantation
Apotheken Umschau
Apotheken Umschau
[ Foto ]

Baierbrunn/München (pts041/27.04.2006/15:30) - Die Transplantation von Netzhautzellen in das Gehirn von Parkinsonpatienten könnte in einigen Jahren eine Behandlungsalternative sein, berichtet das Gesundheitsmagazin Apotheken Umschau. Bei einer Studie der University of Alabama in Birmingham/USA nahmen die Bewegungsstörungen der Kranken deutlich ab, und die Übertragung erwies sich als sicher. Vorhergehende Behandlungen durch Transplantation von Stammzellen waren nicht so erfolgreich. Netzhautzellen produzieren offenbar ausreichende Mengen des Botenstoffs Dopamin, der bei Parkinsonpatienten nicht mehr ausreichend vorhanden ist.

Mehr Pressetexte finden Sie http://www.wortundbild.de/PGD/PGDP/pgdp_01.htm?line=1&ressort=10900&rubrik=10909">hier.

(Ende)

Aussender: Wort & Bild Verlag
Ansprechpartner: Ruth Pirhalla
Tel.: 089 - 7 44 33 123
E-Mail:
Wort & Bild Verlag
   
Wie fanden Sie diese Meldung?
Weitersagen
likes dislike Share Share |
PRESSETEXT.TV
Social Media
ETARGET

FOCUSTHEMA


SPECIALS


Werbung
middleAdvertising